fbpx

29. Juni 2021

Das Camp Moeve hat eine (neue) Heimat.

2020 haben wir - drei Festival-Firmen, deren komplettes Event-Geschäft Corona-bedingt abgesagt werden musste - das Experiment “Camp Moeve” gestartet. Mittlerweile ist das Camp Moeve nicht nur Tourismuspreis-Gewinner, sondern viel mehr als nur ein Plan B. Wir freuen uns wie ein Sack Flöhe, dir mitzuteilen, dass das Camp Moeve eine neue Heimat gefunden hat. Auf der neuen Fläche, nur einen Moevenschlag von der alten Location entfernt, können wir uns nun völlig frei entfalten und langfristig ein Camp ganz nach unseren und deinen Vorstellungen entwickeln. Jeder Neuanfang ist mit viel Schweiß, Arbeit und einigen Herausforderungen verbunden. Und so haben wir in den vergangenen Monaten aus einer wilden Fläche ohne jegliche Infrastruktur (kein Wasser, Strom, Wlan) ein komplett neues Camp gestaltet, das dir hoffentlich genauso gut gefällt wie uns. Einen Bauantrag, etliche Spatenstiche, Baggerstunden, Enttäuschungen und Überraschungen später, freuen wir uns darauf, mit dir zusammen das neue Camp Moeve einzuweihen. Dabei hat uns dein Feedback vom letzten Jahr sehr geholfen. Wir haben zugehört und viele Dinge umgesetzt. Wir sind aber längst nicht fertig, das Camp wird fortlaufend weiterentwickelt und wir haben für die Zukunft in puncto Qualität, Unterkünfte und Nachhaltigkeit große Pläne, die wir gemeinsam mit dir als Gast umsetzen und verwirklichen wollen.

Blick auf den Gräbendorfer See

Im Folgenden beantworten wir Dir ein paar Fragen, die dir jetzt sicher unter den Nägeln brennen:

Wo liegt die neue Location?

Das Camp Moeve ist entlang der Ufergrenze ein paar hundert Meter weiter westwärts gerutscht und liegt nun auf einem verwunschenen Waldgrundstück, das von uns und dir wachgeküsst werden will. Die neue Adresse lautet:

Camp Moeve
Am See 4
03116 Drebkau

Koordinaten für's Navi

51.689199, 14.113408

Wie groß ist das neue Camp Moeve?

Der Campingplatz ist ungefähr doppelt so groß wie der bisherige Platz. Auf einer Fläche so groß wie 3 Fußballfeldern kannst du Abstand halten, ohne deine Liebsten aus den Augen zu verlieren.

Was erwartet Dich im Camp Moeve?


Mehr Platz
Das neue Gelände ist etwas weitläufiger. Die Bäume spenden Schatten wenn die Sonne brennt und Schutz vor Wind und Regen. 

Mehr Wildnis
Die Baumdichte ist höher als bisher. Das garantiert einerseits schöne schattige Plätze zum Relaxen, andererseits auch mehr Outdoor Adventure. Natur pur!

Ein besseres gastronomisches Angebot
Ab diesem Jahr gibt es nicht mehr nur einen Kiosk mit ausgewählten Lebensmitteln, sondern auch eine größere Auswahl an warmen zum Teil selbstgemachten Speisen. Wie im letzten Jahr wird es wieder eine große Auswahl an veganen Fertiggerichten von Lunch Vegaz und neu auch Bio-Hausmannskost aus befreundeter Produktion. Außerdem wird es endlich frischen Kaffee geben. Und mit Kaffee meinen wir keinen abgestandenen Filterkaffee, sondern feinste Bohne aus dem Vollautomaten mit Sahnehäubchen oder Kakaoherz on top. Den kannst du dann bequem auf unserer Terrasse schlürfen mit Blick auf den Gräbendorfer See.

Rezeptionsbereich mit SUP-Boards zum Ausleihen

Frühstücksangebot
Der Tag beginnt mit einem Sonnenstrahl und einem gemütlichen Frühstück. An unserem Kiosk findest du liebevoll gepackte Frühstückskörbe mit allem, was das Herz begehrt. Geschirr, Besteck, Brötchen, Marmelade uvm.

Lodges mit verbesserter Ausstattung
Künftig sind unsere Lodges nicht nur mit Terrassen, sondern auch einem Sonnensegel, das dich vor Sonne, Wind, Regen und neugierigen Moevenblicken schützt. Hier könnte ihr den Tag mit einem gemütlichen Frühstück starten oder den Tag mit einem erlesenen Wein, den es bei uns im Kiosk geben wird, ausklingen. Außerdem haben wir die Lodges mit in liebevoller Handarbeit gebauten Möbeln zusätzlich ein bisschen aufgepimpt. Eine Wäscheleine, Fleecedecken und einen Rollkasten unter dem Bett mit noch mehr Stauraum.

Lodges mit gemütlicherer Ausstattung

Unser Beach
Freu dich auf einen kleinen Beach mit feinstem Sandstrand und einer Feuerstelle mit einem atemberaubenden Blick auf den See.

Parkplätze
Natürlich gibt es ausreichend kostenlose Parkplätze nah am Camp, damit du dein Gepäck nicht über den gesamten Platz buckeln musst.

Caravan-Spots
Ab sofort kannst du auch mit eigenen Wohnmobil oder Caravan anreisen und bei uns übernachten. Fünf Caravan-Spots stehen dafür für Camper bereit und freuen sich auf dich und dein Zuhause auf vier Rädern.

Fahrräder
Dank einer Kooperation mit Swapfiets haben wir acht nagelneue Leihfahrräder (davon 2 E-Bikes) im Angebot, mit denen du die nähere Umgebung erkunden kannst. Rund um den Gräbendorfer See gibt es einen wunderbaren Radwanderweg und zahlreiche spannende Ausflugsziele, die wir die hier zusammengefasst haben. Die Leihfahrräder gibt es für 10,00 Euro pro Tag zur Leihe am Kiosk.

Workation
Probeweise haben wir eine sogenannte Workation-Lodge mit Schreibtisch eingerichtet, damit du Arbeit und Urlaub kombinieren kannst. Dazu arbeiten wir mit Independesk - einer Art Airbnb für mietbare Büros/Schreibtische - zusammen. Dort kannst stundenweise oder tagesweise dein Arbeitsplatz in der Natur buchen. Weitere Infos dazu, was Workation ist und welche Möglichkeiten es in unserem Camp gibt findest du hier.

Guten Morgen Camp Moeve!

Steg
Den Steg an der bisherigen Location konnten wir bei unserem Umzug leider nicht mitnehmen. Aber wir arbeiten daran, auch im neuen Camp dir einen zünftigen Steg bereitzustellen. Wenn nicht dieses Jahr, dann sicher ab 2022.

Seeblick
Alle unsere Unterkünfte sind in unmittelbarer Nähe zum See. Viele Unterkünfte sind in Seerichtung ausgerichtet und nur wenige Schritte vom glasklaren Gräbendorfer See entfernt. Doch nicht jede Unterkunft hat Seeblick. Weil wir für Urlaub im Einklang mit der Natur stehen und sie nicht verdrängen wollen, haben wir bewusst das Seeufer weitgehend naturbelassen. Es finden sich trotzdem genug Spots, um die einzigartigen Sonnenuntergänge am Gräbendorfer See zu genießen oder die perfekte Instagram-Story zu machen. Aprospos: Folgst du uns schon auf Instagram und Facebook? Nein? Dann los!

26. März 2021

Familien Camping am See – So planen Eltern den perfekten Familien-Campingurlaub.

Camping ist die perfekte Antwort auf Abstandsgebote. Doch wie findest du den idealen Familien-Campingplatz? Wir liefern dir sechs Tipps für das perfekte Familien-Camping-Erlebnis.

Read more

26. März 2021

5 Gründe für einen Glamping-Urlaub in Brandenburg

Was in den USA schon länger ein riesiger Reisetrend ist, wird auch hierzulande immer beliebter. Glamping! Doch was bedeutet Glamping eigentlich und was spricht für einen Glamping-Urlaub in Brandenburg?

Glamping - Bedeutung und Vorzüge

Glamping setzt sich aus Glamourous Camping zusammen und bedeutet so viel wie Komfort-Camping. Statt das eigene Zelt mitzuschleppen oder im eigenen Caravan anzureisen, kannst du wie in einem Hotel in eine vollausgestattete Glamping Unterkunft einchecken. Glamping verbindet dabei die Vorzüge von Camping mit Komfort. Vor allem die Nähe zur Natur und die ungezwungene Atmosphäre, wo man trotz räumlicher Distanz schnell mit Gleichgesinnten ins Gespräch kommt, macht einen Camping-Urlaub aus. Beim Glamping wird das mit komfortablen und gemütlich eingerichteten Luxus-Zelten, Tiny Houses, Lodges oder ausgefallenen Baumhäusern kombiniert.

1. Glamping Urlaub - Corona-sicher

Glamping ist die perfekte Antwort auf Abstandsregeln oder Hygienevorschriften. Weil Auslandsreisen wohl auch in diesem Sommerurlaub tabu oder nur unter strengen Quarantäne-Auflagen möglich sein werden, wird der Inlandstourismus auch in diesem Jahr wieder boomen. Eine tolle Gelegenheit, die schänsten Ecken Deutschlands zu erkunden. Ein Glamping Urlaub am See, gehört dabei zu den sichersten Arten Urlaub zu machen. Die meisten Glamping Spots in Brandenburg sind idyllisch in der wilden Natur gelegen und bieten viel Raum, um sich aus dem Weg zu gehen, ohne sich aus den Augen zu verlieren. Keine vollen Strände, wo sich Urlauber dicht an dicht drängen, nur Du und die Natur.

2. Glamping in Brandenburg - die volle Packung Natur
Camping mit Seeblick
Blick auf den Gräbendorfer See in der Lausitzer Seenlandschaft

Kein Straßenlärm, kein Feinstaub, nur idyllisches Vogelgezwitscher und das Rauschen der Baumkronen. Viele Urlaubsziele in Brandenburg sind touristisch noch unerschlossen und vielerorts kannst du die wilde Natur erleben und Flora und Fauna entdecken. Nachts erwartet dich ein atemberaubender Sternenhimmel (keine Lichtverschmutzung). Auch die Tierwelt ist in Brandenburg so vielfältig wie bunt. Rehe sind ebenso keine Seltenheit wie Füchse oder Nutrias am Schilfufer.

3. Glamping Urlaub - Camping für Verwöhnte

Ein Glamping-Urlaub ist vor allem für Camping-Anfänger ein niedrigschwelliger Einstieg in einen Urlaub in der Natur. Denn Zeltaufbau oder Plumsklos im Wald sind nicht jeder Mann Sache. Bei einem Glamping-Urlaub hast du in der Regel Strom, Wlan und saubere Toiletten und Duschen. Und trotzdem kannst du morgens dein Zelt oder deine Glamping Lodge öffnen und bist mitten in der Natur. Die meisten Glamping Camps sind auch die ideale Alternative zum Home Office. Workation - Digitalnomaden werden das Wort (Vacation + Work) bereits kennen - ist die Gelegenheit, Urlaub und Arbeit zu verbinden. Also mach den Laptop auf, schwing dich in die Hängematte und die Ideen purzeln nur so aus dir heraus.

Glamping Urlaub statt Home Office
Badesteg statt Home Office - Workation in der Natur
4. Abenteuer für die ganze Familie

Ein Glamping Urlaub in Brandenburg ist auch immer eine Entdeckungsreise. Tausende Seen, endlose Felder, Obststreuwiesen, Burgen, alte Bunker oder verwunschene Wälder - Brandenburg hat allerhand zu bieten. Vor allem lässt sich die Umgebung oft gut per Rad erkunden oder das Seeufer mit dem Kanu entdecken. Und wer doch etwas Fernweh hat, kann von vielen Orten in Brandenburg bequem einen Abstecher ins benachbarte Polen machen.

5. Nachhaltige Gastfreundschaft
Glamping Urlaub in Brandenburg - Kochen unter freiem Himmel
Kochen unter freiem Himmel

Ein Glamping-Urlaub in Brandenburg bedeutet auch kurze Anreisen, keine stromfressenden Klimaanlagen und oft auch die Stärkung der regionalen Wirtschaft. Zudem sind die Betreiber kleiner individueller Glamping-Spots darauf bedacht, keinen großen CO2-Fußabdruck zu hinterlassen. Oft wird selbst gekocht oder mit regionalen Partner zusammengearbeitet. Das macht sich auch in Sachen Gastfreundschaft bemerkbar, denn nicht selten stehen die Betreiber selbst an der Rezeption und begrüßen die Gäste.

Ihr wollt weitere News vom Camp Moeve und Tipps rund um euren Glamping Urlaub in Brandenburg erhalten? Dann abonniert einfach unseren Newsletter oder macht einen Abstecher ins Camp Moeve - dem Glamping Camp am Gräbendorfer See.